Möller, Kurt

Prof. Dr. Kurt Möller (geb. 1954) ist Hochschullehrer für Theorien und Konzepte Sozialer Arbeit an der Hochschule Esslingen. Er forscht und publiziert u.a. zu den Themen Jugendkulturen und Männlichkeit.

Bisher von Kurt Möller im Hirnkost Verlag erschienen:

…macht Sinn! Wofür es sich zu leben lohnt (Hrsg. Möller 2018)

Hol ich mir. Geld, Konsum & Geltung (2015)

Kerl sein. Kulturelle Szenen und Praktiken von Jungen (Hg. Farin/ Möller 2014)

Projektgruppe JugendArt: KanakCultures
Kultur und Kreativität junger MigrantInnen (2010)

Projektgruppe Herzenssache: Schmetterlinge im Bauch
Wenn Jugendliche sich verlieben (2007)

Projektgruppe sexware: Generation Sex?
Jugend zwischen Romantik, Rotlicht und Hardcore-Porno (2002)

Schreibe einen Kommentar

Visit Us On FacebookVisit Us On Twitter